ARCHITEKTURPOSITIONEN des Departments Architektur der TU Braunschweig
Am 05.05.2015 um 18:30 Uhr im Hörsaal PK 4.7 (TU-Altgebäude)

URBAN TRANSFORMATION – RIO 2016
Ein Vortrag von Victor Andrade (Rio de Janeiro)

Victor Andrade ist Architekt und promovierter Stadtplaner. Sein Architekturstudium absolvierte er von 1993 bis 1998 an der Universidade Federal do Rio de Janeiro. Von 1999 bis 2001 schloss er ein sozialwissenschaftliches Masterstudium an der Universidade Estadual do Norte Fluminense Darcy Ribeiro an und von 2002 bis 2006 ein Postgraduierten-Studium an der Kongelige Danske Kunstakademis Skoler for Arkitektur, Design og Konserveringin in Kopenhagen, wo er über die Nachhaltigkeit zeitgenössischer Metropolen promovierte. Im Anschluss war er Dozent an der Universität Aalborg und ist dies auch seit 2010 an der Universidade Federal do Rio de Janeiro.

Für das brasilianische Umweltministerium arbeitete Victor Andrade von 2002 bis 2004 an der Entwicklung von nachhaltigen Infrastruktur- und Mobilitätskonzepten. In Rio de Janeiro wirkt er von 2000 bis 2003 an zahlreichen Stadtplanungsprojekten mit, insbesondere an der Verbesserung der Lebensbedingungen in den Favelas. Aktuell forscht er zum Verhältnis von nachhaltiger Stadtentwicklung und städtischer Struktur und Form.

Der Vortrag findet im Zusammenhang mit dem International Study Day der Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften statt.
Informationen zum International Study Day 2015

Victor-Andrade