21. Braunschweiger Energiecafé
Dienstag, 10.03.2015, 18 Uhr, im Raum Veolia des Haus der Wissenschaft


Urbanisierung gilt als Megatrend – bis 2020 werden schon ungefähr zwei Drittel aller Menschen in Städten wohnen. Ob Klimaanpassung, Energieversorgung, bezahlbares Wohnen, nachhaltige Mobilität oder demografischer Wandel – in den Städten treffen diese Fragen wie in einem Brennglas aufeinander. Was bringt die Zukunft der Städte mit sich und wie können wir als Gesellschaft darauf reagieren?

Referenten:
Prof. Dr. Vanessa Miriam Carlow (Institut für Nachhaltigen Städtebau, Technische Universität Braunschweig) und Prof. Dr. Stephan Rammler (Institut für Transportation Design, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig)

Moderation:
Claudia Gorille (Journalistin)

Weitere Informationen zum Energiecafé.
(Der Eintritt ist frei)