Im März 2016 hat das ISU gemeinsam mit Andreas Gehrke den Workshop „Learning from Topographie“ angeboten. Wir freuen uns, dass Gehrkes Bildserie »Arrival« mit dem Europäischen Architekturfotografie-Preis architekturbild 2017 ausgezeichnet wurde.

Seine Arbeit dokumentiert provisorische Flüchtlingsunterkünfte in Berlin. Durch den Wechsel zwischen Schwarz-Weiß- und Farbfotografie verweist er jeweils auf Situationen der Vergangenheit bzw. Gegenwart.

Der Europäische Architekturfotografie-Preis architekturbild wird ausgelobt vom Verein architekturbild e.v.. Kooperationspartner sind das Deutsche Architekturmuseum (DAM), Frankfurt am Main, und die Bundesstiftung Baukultur, Potsdam. Das Thema der diesjährigen Auslobung war Grenzen | Border.

Weitere Informationen finden Sie hier.

NUK Ruschestraße, Berlin-Lichtenberg, 2016

NUK Ruschestraße, Berlin-Lichtenberg, 2016, Foto: Andreas Gehrke/architekturbild

NUK Hotel President, Berlin-Schöneberg, 2016

NUK Hotel President, Berlin-Schöneberg, 2016, Foto: Andreas Gehrke/architekturbild

NUK Flughafen Tempelhof, Mehrzweckhalle, 2016

NUK Flughafen Tempelhof, Mehrzweckhalle, 2016, Foto: Andreas Gehrke/architekturbild

NUK Messe Berlin

NUK Messe Berlin, Foto: Andreas Gehrke/architekturbild